USD / JPY-Ausbruch Kann Sich Verlängern, Nasdaq Composite übertrifft Dow Jones

Sie müssen kein Experte in der Welt der Devisen- und Markttrends sein, um zu sehen, dass es sehr starke Anzeichen dafür gibt, dass der USD / JPY-Ausbruch sich verlängern oder schlimmer noch verlängern kann. Das ist Fakt.

Dafür gibt es zwei Gründe. Zum einen steigt der US-Dollar weltweit, angetrieben von Chinas Wachstumsschub, der die Schwellenländer zu „Superökonomien“ gemacht hat. Das bedeutet, dass mit dem Wachstum dieser Volkswirtschaften auch die Kaufkraft ihrer Währungen wächst, die als weltweite Währungsreserve fungieren.

Während Finanzunternehmen versuchen, die geltenden Vorschriften einzuhalten, bewegt sich die chinesische Wirtschaft weiter in die richtige Richtung, was zu einer höheren Nachfrage nach ihrer Währung führt. Inzwischen produziert dieser Antrieb ein riesiges Angebot an Geld und Nachfrage nach US-Dollar.

Bisher ist dies alles eine gute Nachricht für Forex-Händler, die Forex-Strategien verwenden, um ihre Handelsaktivitäten zu steuern. Sie halten die Gewinne aufrecht. Aber Sie sollten auch besorgt sein, denn wenn sich dieser Trend fortsetzt, wird eine große Menge Geld aus dem USD / JPY-Ausbruch fließen.

Forex-Händler, die ausschließlich an Forex-Strategien arbeiten, sind am stärksten betroffen. Sie müssen verstehen, dass je größer der Umzug, desto mehr Kapital sie verlieren werden.

Da die Forex-Märkte auf Angebot und Nachfrage basieren, werden die Preise umso höher steigen, je größer die Bewegung ist. Aufgrund dieser Tatsache besteht die eindeutige Möglichkeit, dass Forex Forecaster und sogar Forex Stocks Trader anfangen, Gewinne zu verlieren, da große Kapitalmengen aus dem Ausbruch in die falsche Richtung fließen können.

Gleichzeitig müssen Sie verstehen, dass Preisaktionen nicht statisch sind und leicht durch Ereignisse gestört werden können. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein bestimmter Markttrend einen massiven Schritt bewirkt. In der Zwischenzeit kann ein anderer ähnlicher Trend ihn leicht stören.

In den letzten Jahren hat der US-Dollar eine konstante Stärke gezeigt, da er eine der stärksten Währungen der Welt war. Dies ist auf den amerikanischen Einfluss, die Stärke und die Dominanz der Weltwirtschaft zurückzuführen.

Die Stärke des amerikanischen Dollars war so groß, dass andere Länder ihre Währungswerte überdenken und zu einer flexibleren Wechselkursstruktur übergehen mussten. Dies hat viele andere Länder dazu veranlasst, ihre eigenen Währungen zu verwenden und sie abzuwerten, was zu einer dramatischen Abschwächung der Währungen und dem daraus resultierenden USD / JPY-Ausbruch geführt hat.

Angesichts der volatilen Devisenmärkte können Sie verstehen, dass Forex-Händler häufig mit unterschiedlichen Risikograden zu tun haben. Solange Sie jedoch nach bestem Wissen und Gewissen die Kontrolle über Ihre Risiken übernehmen, werden Sie erfolgreich sein.

Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir in Zukunft einen weiteren USD / JPY-Ausbruch sehen werden. Und solange Sie sich der Volatilität der Devisenmärkte bewusst sind, können Sie verhindern, dass Sie viel Geld verlieren.

Forex-Märkte sind dem Leben sehr ähnlich, ist der Markt. Wenn Sie Geld verdienen wollen, müssen Sie auf dem Markt handeln.