Nasdaq fällt nach Fed Minutes. ASX 200, Straits Times kann niedriger öffnen

Nasdaq ist einer der ersten Orte, an die sich Anleger wenden, wenn sie mit Leichtigkeit und Effizienz in den Aktienmarkt ein- und aussteigen möchten. Wenn eine Nachricht über einen starken Rückgang der Nasdaq-Aktien veröffentlicht wird, geraten viele Anleger in Panik und springen in die Nachrichten, bevor die Nachrichten die Chance hatten, an die Börse zu gelangen.

Wenn es zum Beispiel große Gerüchte gibt, dass die Regierung ein Rettungspaket für ein bestimmtes Unternehmen erklärt, ist zu erwarten, dass alle mit diesem Unternehmen verbundenen Aktien fallen und eine Weile unten bleiben. Ebenso kann der Ölpreis bei Gerüchten über eine große Ankündigung eines internationalen Ölkonzerns stark steigen und ebenso stark fallen, sobald die Nachrichten die Nachrichtendrähte erreichen.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um eine Aktie an der Nasdaq zu betreten oder zu verlassen? Nun, es gibt tatsächlich zwei gute Zeiten – die offene und die geschlossene.

Das erste, was Sie tun müssen, wenn es Neuigkeiten über einen Rückgang der Nasdaq-Aktien gibt, ist, im Nasdaq-Tagesbericht nachzusehen, ob es wahrscheinlich ist, dass er niedrig bleibt oder nicht. Wenn dies der Fall ist, ist es wahrscheinlich am besten, den Kauf von Aktien im Moment zu vermeiden, da Sie im Laufe des Tages Geld verlieren werden.

Auf der anderen Seite ist es wahrscheinlich ein guter Zeitpunkt, ein paar Aktien zu kaufen, wenn der Nasdaq stabil bleibt und es keinen Hinweis darauf gibt, dass die Aktie fallen wird. Selbst wenn die Nachrichten negativ sind, haben Sie immer noch eine bessere Chance, einen Gewinn zu erzielen, wenn Sie ein paar Aktien gleichzeitig kaufen, anstatt zu versuchen, alles auf einmal zu verkaufen.

Wenn die Aktie fällt, verkaufen Sie so viel wie möglich und kaufen Sie mehr, wenn die Aktie steigt. Wenn die Aktie steigt, kaufen Sie so viel wie möglich und verkaufen Sie so wenig wie möglich.

Eine weitere wichtige Überlegung ist, wann Sie eine Aktie an der Nasdaq eingeben sollten. basierend auf Gerüchten.

Wenn es eine große Nachricht über das Unternehmen gibt, die mit dem Unternehmen zu tun hat, möchten Sie sicher sein, dass Sie einige der Aktien sofort kaufen und Gewinne erzielen, bevor jemand anderes die Möglichkeit hat, über die Neuigkeiten zu berichten. Sie möchten nicht warten, bis es durch das Nachrichtensystem gefiltert ist und Sie das große Ereignis bereits verpasst haben. Auf diese Weise sind Sie der einzige, der davon profitieren kann. Wenn eine Nachricht veröffentlicht wird und der Preis eines Unternehmens sinkt, sind Sie derjenige, der die Vorteile nutzen kann.

Wenn die Nachrichten über ein Unternehmen brechen und die Aktie fällt, müssen Sie den Nasdaq-Bericht lesen und herausfinden, welche Art von Aktien die Aktie hat. Sobald Sie herausfinden, um welche Art von Aktien es sich handelt, wissen Sie, dass diese Aktie wahrscheinlich überteuert ist und wahrscheinlich fallen wird, sobald sich die Nachrichten verbreiten.

Wenn nun die Nachricht über eine Aktie veröffentlicht wird und sie steigt, wissen Sie, dass sie wahrscheinlich hoch bleiben wird, da der Kurs der Aktie niedrig sein wird. für eine Weile.

Da die Aktie einen hohen Preis hat, weil sie überteuert ist, ist es wahrscheinlich ein großes Nachrichtenereignis. und Sie werden eine Gelegenheit sehen, in das Erdgeschoss einzusteigen, noch bevor der Rest der Welt das Ereignis sieht.

Wenn Sie wissen, wann Sie kaufen und wann Sie verkaufen müssen, wenn eine Aktie fällt, können Sie einen Gewinn erzielen und nicht zu viel Geld verlieren. Wenn Sie jetzt versuchen, um jeden Preis zu kaufen, verlieren Sie am Ende Geld, weil Sie wahrscheinlich den ganzen Tag auf der falschen Seite der Nachrichten stehen.