AUD / USD Rate Eyes Juli 2019 Hoch, da der überkaufte RSI-Wert Weiterhin Besteht

Investoren, Händler und Analysten, die dachten, dass wir uns derzeit in überkauften Bedingungen befinden, stehen kurz vor dem Eintritt in einen Bullenmarkt. Wir können bereits das Volumen der Händler sehen, die nach einer langen Zeit der Abwesenheit wieder verkaufen.

Für diejenigen Anleger, die an ihren AUD / USD-Zinssätzen festhielten, warten sie wahrscheinlich darauf, dass der AUD / USD-Kurs steigt, um einen Verlust ihrer Anlage zu vermeiden. Der Markt bewegte sich jedoch überhaupt nicht. Der RSI-Indikator hat den AUD / USD-Kurs derzeit auf einem Widerstandsniveau und dies steht im Einklang mit der Tatsache, dass eine bevorstehende Unterbrechung bevorsteht.

Wenn man sich den RSI-Indikator ansieht, hat er seinen besten Wert gegenüber dem US-Dollar seit Juli 2020 erreicht und dies ist eine Bestätigung dafür, dass ein bevorstehender Zusammenbruch erwartet wird. Personen, die planen, ihren AUD / USD zu einem niedrigeren Preis als derzeit zu verkaufen, wird möglicherweise empfohlen, zu verkaufen, bevor der RSI das aktuelle Unterstützungsniveau bei 114,20 überschreitet. Die Unterstützungsstufen werden platziert, wenn der RSI beginnt, Trendsignale mit hoher Lautstärke anzuzeigen.

Wie wählt man also tatsächlich einen Trade aus, wenn bereits ein AUD / USD-Kurs überkauft ist? Das erste, was getan werden muss, ist sicherzustellen, dass der RSI weiterhin überkaufte Bedingungen sowie Indikatoren für hohe Volatilität aufweist. Darüber hinaus muss das Geldmanagement hoch sein, um Verluste zu vermeiden.

Während der Verkauf gut ist, können Sie sich auch vor diesen Bedingungen schützen, indem Sie Ihre Position diversifizieren. Sie sollten sich auf mehrere Währungen anstatt nur auf eine konzentrieren. Sie können beispielsweise Short-Positionen in US-Dollar, Australischem Dollar, Kanadischem Dollar, Deutscher Deutsch und Schweizer Franken eingehen.

Dies ist eine solide finanzielle Entscheidung, denn wenn eine Währung abwertet, profitieren Sie von der Differenz zwischen dem Verkaufspreis und dem Kassakurs. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie ein Währungsportfolio haben. Wenn Sie ein großes Portfolio haben, können Sie bei allen Short-Positionen eingehen, wenn die Stärke der Währung zunimmt.

Man könnte sich auch dafür entscheiden, eine eher spekulative Position einzunehmen, indem man günstig kauft und höher verkauft, wenn der Wert der Währung steigt. Die Wahl der Richtung hängt davon ab, wie sicher Sie von der zukünftigen Wertentwicklung der Währung sind. Wenn Sie glauben, dass eine Währung an Wert gewinnt, können Sie sie mit einem Rabatt kaufen. Und wenn Sie glauben, dass es an Wert verlieren wird, können Sie es zu einem höheren Preis verkaufen.

Um sich in der Lage zu halten, den AUD / USD-Kurs aufzuwerten, sollte Ihre Strategie darin bestehen, die Währung zu kaufen, wenn sie unterbewertet ist, und sie zu verkaufen, wenn sie überbewertet ist. Es gibt auch eine andere Option, den stochastischen Swing-Handel, bei dem der Markt unerwarteten Veränderungen ausgesetzt ist. Auf diese Weise können Sie schnell Gewinne erzielen, wenn sich der Markt zu Ihren Gunsten verschiebt.

Der AUD / USD-Kurs wurde jedoch bereits überkauft, und es gibt keinen Hinweis darauf, dass er seine derzeitige Position umkehren wird. Sie werden nicht viel von der Verschiebung des Marktes nach oben profitieren.

Wenn Sie nach einem potenziellen Gewinn aus dem Markttrend suchen, sollten Sie längere Zeiträume vermeiden. Darüber hinaus sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die Volatilität zunimmt und die RSI-Werte abnehmen, wenn Sie einen Trade über einen längeren Zeitraum halten. Daher müssen Sie schnelle Entscheidungen treffen.

Tatsächlich ändern sich die RSI-Werte mehr, wenn es Zeit ist, die Position zu verlassen. Wenn Sie zu lange warten, verlieren Sie Ihr Geld. Wenn Sie Ihren Handel jedoch rechtzeitig beenden, kann der RSI-Wert weiter sinken und Sie werden Millionär.

Der AUD / USD-Kurs notiert bei 114,20 auf einem Widerstandsniveau. Wenn sich der Preis jedoch über diesen Punkt bewegt, ist es wichtig, dass Sie Ihre Gewinne mitnehmen. Wenn Sie zu lange warten, können Sie auch Ihr Geld verlieren. Wenn Sie sehr aggressiv sind, können Sie mit dem AUD / USD-Kurs einen sehr guten Gewinn erzielen. Wenn Sie jedoch passiv bleiben, können Sie auch die Korrektur auf dem Markt nutzen, um einige günstige Optionen zu kaufen.